Urlaub in der Dominikanischen Republik + Pauschalurlaub in der Dominikanische Republik ...

weiterlesen » « zurück

... Atemberaubend schön sind die traumhaften Strände und das kristallklare Wasser rund um die Dominikanische Republik - kein Wunder, dass schon Kolumbus glaubte, hier "das schönste Land der Welt" gefunden zu haben.
Im Osten liegt die relativ flache Halbinsel Samaná, vor deren Küste im Winter ein faszinierendes Schauspiel stattfindet: Buckelwale ziehen aus ihren heimatlichen, kühleren Gefilden hierher, um sich zu paaren. Auch die Landschaft im äußersten Osten rund um Punta Cana präsentiert sich recht flach, die Vegetation besteht aus Zwergpalmen und Feldern. Dazwischen liegen kleine Farmen und Reste alter Indianersiedlungen. An der Küste bezaubern strahlend weiße und puderfeine Sandstrände, an denen Kokospalmen Schatten spenden.
Die Hauptstadt Santo Domingo ist die älteste Stadt des amerikanischen Kontinents. Hier begann die Kolonisation von Süd- und Mittelamerika. Zahlreiche alte Gebäude zeugen eindrucksvoll von der Zeit, als dieser Ort noch Mittelpunkt der amerikanischen Welt war.
Obwohl die meisten Menschen in einfachsten Verhältnissen leben, strahlen sie eine tiefe innere Fröhlichkeit und Ausgeglichenheit aus. Wie die meisten Inselbewohner weltweit sind sie seit Jahrhunderten den Umgang mit Fremden gewöhnt und begegnen ihnen sehr höflich und freundlich. Es wird gerne und viel getanzt, und auch moderne Kunst, vor allem farbenfrohe naive Malerei, wird gepflegt - wie man z.B. an den bunt bemalten Häusern sieht.
Rund um Puerto Plata an der Nordküste der Dominikanischen Republik haben sich drei völlig verschiedene Ferienorte entwickelt, die für jeden Geschmack und Geldbeutel das Passende bieten.
Direkt östlich der größten Stadt im Norden des Karibikstaates erstreckt sich entlang der wunderschönen Playa Dorada, dem 'goldenen Strand', das gleichnamige luxuriöse Ferienzentrum mit exklusiven Hotels, Restaurants, Einkaufszentren, Golf- und Reitplatz.
Die ehemalige jüdische Siedlung Sosúa weiter östlich hat sich hingegen in den letzten Jahren zu einem lebendigen Urlaubsort entwickelt, der sich selbstbewusst 'Ibiza der Dominikanischen Republik' nennt. In den schmalen Gassen des Zentrums warten zahlreiche Kneipen, Clubs und Lokale auf Nachtschwärmer, das reiche Sportangebot und die langen, schönen Strände ziehen vor allem Aktivurlauber und Familien an.
Wiederum weiter östlich ist das ehemalige Fischerdorf Cabarete mit seinem kilometerlangen Sandstrand das Mekka der Wassersportler geworden. Steife Brisen und stetige Brandungen machen den Ort zum zuverlässigen Surfspot. Zahlreiche Strandbars und originelle Shops sorgen für eine ausgelassene Atmosphäre.
So haben die Urlauber auf wenigen Kilometern die Wahl zwischen mondänem Luxus, quirliger Partyatmosphäre und sportlich-lockerem Ambiente - doch allen Orten gemein ist das beständig gute Wetter mit einer kühlenden Brise vom Meer, die fantastischen Strände mit kristallklarem Wasser und die grüne Landschaft.

PAUSCHALREISEN NACH REISEZIEL

Pauschalreisen Spanien / Pauschalreisen Kanaren / Pauschalreisen Türkei / Pauschalreisen Bulgarien /  Pauschalreisen Griechenland /  Pauschalreisen Malaga /  Pauschalreisen Balearen /  Pauschalreisen Ibiza /  Pauschalreisen Fuerteventura /  Pauschalreisen Mallorca / Pauschalreisen Antalya /Pauschalreisen Hurghada /  Pauschalreisen Kuba / Pauschalreisen Malediven /  Pauschalreisen Mauritius /  Pauschalreisen Side / Pauschalreisen Lanzarote / Pauschalreisen Tunesien / Pauschalreisen Belek / Pauschalreisen Gran Canaria / Pauschalreisen Almeria / Pauschalreisen Ägypten /Pauschalreisen Mexico / Pauschalreisen Teneriffa / Pauschalreisen Djerba