Gran Canaria Pauschalreisen: Im Zentrum der Insel befindet sich ein erloschener Vulkan, der ...

weiterlesen » « zurück

... 1.949 Meter hohe Pico de las Nieves. Ein echtes Wahrzeichen Gran Canarias ist der 1.813 Meter hohe Roque Nublo. Jeder der die Insel besucht, muss die beiden Berge gesehen haben. Die Insel ist ein sehr beliebter Urlaubsort im Winter und im Sommer, denn das Klima ist sehr mild und es herrschen ganzjährig Temperaturen zwischen 18 und 26 Grad. Wegen diesem milden Klima wird die Insel, die Insel des Frühlings genannt. Wer nach Gran Canaria kommt, wird von dem sehr gut ausgebauten Straßennetz begeistert sein, denn die Anbindungen aus der Hauptstadt Las Plamas in die kleinen Ferienorte ist durch das Autobahnnetz gewährleistet. Beliebt bei den Urlaubern als Ferienorte sind Maspalomas, Playa del Inglès, San Augustin und Puerto Rico. Der Ort Maspalomas besticht mit seiner einzigartigen Dünenlandschaft Dunas de Maspalomas, welche die größte in ganz Gran Canaria ist. Entscheiden Sie sich für den Ferienort Playa del Inglès, so können Sie den 8km langen Sandstrand bewundern. Wer auf dieser schönen Insel Urlaub macht, darf sich den großen Hafen Puerto de le Cruz nicht entgehen lassen. Dieser Hafen ist die Anbindung zu den Inseln Teneriffa und Fuerteventura. Urlauber können alle Ferienorte besuchen in dem sie den öffentlichen Linienverkehr der Insel nutzen. Möglich ist bei der Urlaubsbuchung auch die Anmietung eines Leihwagens. Entscheiden Sie sich für einen Urlaub auf Gran Canaria müssen sie das kleine Fischerdorf Puerto de Mogàn gesehen haben, denn nicht umsonst wird dieses Dorf Venedig des Südens genannt. Es besticht jedes Auge mit seinem malerischen Teint. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Palmitos Park, der botanische Garten und der Kakteenpark, welche jedes Gärtnerherz höher schlagen lassen. Neben botanischen Raffinessen bietet die Insel einen Aussichtspunkt (Cruz de Dios) von dem aus haben Sie einen bezaubernden Blick auf das Tal Pico del Teide. Die großen Highlights auf Gran Canaria sind die legendäre Felsnadel Dedo de Dios (Finger Gottes) in Puerto de las Nieves und die Canebro de Valeron (290 Höhlen). Diese außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten muss in jedem Gran Canaria Urlaub besucht werden.
Entscheiden Sie sich für die Insel des Frühlings mit einer Pauschaleise nach Gran Canaria – wir freuen uns auf Sie!


PAUSCHALREISEN NACH REISEZIEL

Pauschalreisen Spanien / Pauschalreisen Kanaren / Pauschalreisen Türkei / Pauschalreisen Bulgarien /  Pauschalreisen Griechenland /  Pauschalreisen Malaga /  Pauschalreisen Balearen /  Pauschalreisen Ibiza /  Pauschalreisen Fuerteventura /  Pauschalreisen Mallorca / Pauschalreisen Antalya /Pauschalreisen Hurghada /  Pauschalreisen Kuba / Pauschalreisen Malediven /  Pauschalreisen Mauritius /  Pauschalreisen Side / Pauschalreisen Lanzarote / Pauschalreisen Tunesien / Pauschalreisen Belek / Pauschalreisen Gran Canaria / Pauschalreisen Almeria / Pauschalreisen Ägypten /Pauschalreisen Mexico / Pauschalreisen Teneriffa / Pauschalreisen Djerba