Lastminute Bulgarien ...

weiterlesen » « zurück

... Bulgarien liegt in Südosteuropa und wird im Norden von Rumänien, im Westen von Serbien und Mazedonien und im Süden von Griechenland und die Türkei begrenzt. Das Schwarze Meer bildet im Osten die natürliche Staatsgrenze des Landes. Bulgarien hat insgesamt ca. 8 Millionen Einwohner und die Hauptstadt des Landes ist Sofia mit knapp 1,3 Millionen Einwohnern.
Ungefähr ein Drittel des Landes ist durch Waldflächen bedeckt. Im Flachland finden sich vor allem Eichen und Buchen, Kiefern, in höher gelegenen Gebieten wachsen verbreitet Fichten- und Tannenwälder. Weiter südlich hat sich aufgrund des milden Klimas vor allem mediterrane Flora beheimatet. Am Flusslauf der Donau gibt es Auenwälder mit verschiedenen Baumarten wie Pappeln, Eschen und Weiden. Im Delta der Donau konnte sich ein ausgedehntes Schilf- und Sumpfgebiet entwickeln. Insgesamt findet man in Bulgarien über 2300 Pflanzenarten. Das in westöstlicher Richtung verlaufende und nach Süden plötzlich und sehr steil abfallende Balkangebirge ist ca. 600 km lang. Die höchste Erhebung des Gebirges ist der Botew mit 2376 m Höhe. In dieser einzigartigen, beeindruckenden Bergwelt lässt es sich fantastisch wandern und die oft noch unberührte Natur bewundern. Vor allem im Ostbalkangebirge, vom Vratnik-Pass und bis zur Schwarzmeerküste, lassen sich Touren unternehmen, denn dieser Abschnitt ist nicht sehr hoch, reich mit Hügeln versehen und dadurch auch für Ungeübte leicht zu begehen. Ein Höhepunkt in dieser Region ist der Naturpark ''Die Blauen Felsen''.

Bulgarien hat sich seit der Auflösung der Warschauer-Pakt-Staaten zu einem echten Urlaubsparadies entwickelt. Vor allem mit seiner reichen Kultur, seiner bewegten Geschichte und einer beeindruckenden Natur lockt es jedes Jahr mehr Urlauber an. Viele kommen, um berühmte Städte wie Sofia oder Plowdiw oder Stara Sagora zu besuchen. Diese drei Städte sind für Touristen ein beliebtes Reiseziel, denn sie bieten dem Urlauber eine schier unübersehbare Zahl von Sehenswürdigkeiten. Wer beispielsweise Sofia einen Besuch abstattet, der kann bei seiner Stadterkundung wählen zwischen beeindruckenden, weltlichen und kirchlichen Bauwerken aus verschiedenen Zeitepochen, interessanten Museen und wundervollen Parkanlagen, die zum Ausruhen einladen. Wer lieber shoppen geht, der wird in der Landeshauptstadt bestimmt fündig, denn im Stadtzentrum gibt es viele kleine und große Geschäfte, in denen man alles bekommt, vom Souvenir bis zur neuesten Mode. Abends hat der Urlauber dann die Wahl zwischen vielen hervorragenden Restaurants, in denen nationale und internationale Köstlichkeiten angeboten werden. Sofia bietet dem, der die Stadt besucht, auf Schritt und Tritt das Flair einer pulsierenden Weltmetropole, die nie zu schlafen scheint. Plowdiw ist eine der ältesten Städte des Landes, deren Geschichte sich bis ins 6. Jahrtausend vor Christus zurückverfolgen lässt. Wer Plowdiw besucht, der sollte vor allem das Römische Stadion und das antike Amphitheater der Stadt aufsuchen. Sehenswert ist aber auch die Altstadt von Plowdiw, die mit einigen Häusern aus dem letzten Jahrhundert aufwarten kann. Außerdem gibt es einige sehr schöne orthodoxe Kirchenbauten, die auf dem Programm stehen sollten, denn sie geben einen Einblick in die tiefe Religiösität der Bulgaren. Stara Sagora ist sehenswert, weil man hier durch die hochgezogenen Plattenbauten einen Eindruck vom Baustil der kommunistischen Zeit bekommt. Wer sich für Lastminute Bulgarien Reise entscheidet, der hat gute Chancen auf günstige Lastminute-Angebote. Denn die vielen Hotels und Pensionen in den größeren Städten bieten solche an, um in ruhigeren Zeiten außerhalb der Hauptsaison ihre Häuser voll zu bekommen. Hier kann man mit etwas suchen echte Schnäppchenpreise selbst für Luxushotels ausfindig machen.

Auch wenn eine Städtereise interessant ist, eine immer größer werdende Zahl von Urlaubern zieht es in den Sommermonaten an die bekannten Strände von Varna (Goldstrand) oder Burgas (Sonnenstrand) einfach erholen und im Schwarzen Meer baden. Dieses Meer zeichnet sich vor allem durch unglaublich schöne Strände, ruhige Buchten und romantische Küstenorte aus. Was die Strände an der insagesamt 376 km langen Küste des Schwarzen Meeres so beliebt macht, ist die Tatsache, dass sie sehr feinsandig, bis zu 150 m breit und flach ins Meer abfallend sind, was besonders für Kinder ideal ist. Die in der Sonne goldene Farbe des Sandes stand Pate für die Namen Gold- bzw. Sonnenstrand. Für Wassersportbegeisterte bieten die Strände am Schwarzen Meer ein wirklich breit gefächertes Angebot. Man kann Segeln, Surfen, Jetski oder auch Fallschirmsegeln. Oder man unternimmt als Alternative Wanderungen ins Hinterland oder leiht sich ein Mountainbike für die Erkundung der Umgebung. Für alle, die abends noch etwas unternehmen möchten, ist ebenfalls gut gesorgt. Um die Partyhungrigen kümmern sich die vielen Bars und Discotheken, die es gibt und überall herrscht eine gute und sehr freundliche Atmosphäre. An der gesamten Küste ist die touristische Infrastruktur wirklich hervorragend ausgebaut. Es gibt unzählige Hotels, kleinere Pensionen und auch Ferienwohnungen, die man mieten kann. Auch in diesen Touristen-Zentren am Schwarzen Meer lohnt es sich, nach Lastminute-Angeboten Ausschau zu halten. Immer wieder werden Zimmer frei, die dann zum Lastminute-Preis zu buchen sind.

Wer also Lust auf Kultur, Strand und Sonne hat, der sollte eines der zahlreichen Lastminute Bulgarien Angebote nutzen und in Bulgarien Urlaub machen. Dieses faszinierende Land hat wirklich für jedes Alter und Interesse etwas zu bieten.


Lastminute Reisen nach Reiseziel:

Lastminute Spanien / Lastminute Kanaren / Lastminute Türkei / Lastminute Bulgarien / Lastminute Griechenland / Lastminute Malaga / Lastminute Balearen / Lastminute Ibiza / Lastminute Fuerteventura / Lastminute Mallorca / Lastminute Antalya / Lastminute Hurghada / Lastminute Kuba / Lastminute Malediven / Lastminute Mauritius / Lastminute Side / Lastminute Lanzarote / Lastminute Tunesien / Lastminute Belek / Lastminute Gran Canaria / Lastminute Ägypten / Lastminute Mexico / Lastminute Teneriffa / Lastminute Djerba